Iss bunt, bleib gesund!
Das Immunsystem kann nur dann optimal funktionieren, wenn es stets mit den richtigen Nährstoffen versorgt wird. Dafür ist eine ausgewogene Ernährung mit vielen frischen und bunten Lebensmitteln sinnvoll. Unsere Ernährung liefert leider immer noch zu häufig eine erhöhte Zufuhr an „leeren“ Kalorien in Form von zucker- und weißmehlhaltigen Lebensmitteln, schlechten Fetten und Alkohol. Somit ist eine zu geringe Zufuhr an wichtigen immunrelevanten Mikronährstoffen und Ballaststoffen die Folge und es kommt zu einer gestörten Immunreaktion. Eine zuckerreiche Ernährung kann beispielsweise die Fähigkeit der weißen Blutkörperchen, Bakterien und Viren zu attackieren, mehrere Stunden stark beeinträchtigen.

Um unser Immunsystem optimal zu unterstützen, haben wir ein paar Food-Bowl-Rezepte zum einfachen Nachmachen zu Hause zusammengestellt. Diese dürfen natürlich gerne nach individuellem Belieben umgestaltet werden, wenn das ein oder andere Lebensmittel gerade nicht im heimischen Supermarkt verfügbar ist.

Wichtigste Regel: BUNT essen! Warum? Die unterschiedlichen Farben in unseren Lebensmitteln liefern uns unterschiedliche Nährstoffe. Eine Nährstoffvielfalt unterstützt unser Immunsystem optimal. Zusätzlich geben wir euch den Tipp, die Lebensmittel teilweise roh und teilweise gegart/gedünstet zu verzehren.

Esst euch gesund und guten Hunger!

DHfPG/BSA-Website